FANDOM


(als erweiterte Rubrik der Tourdaten)



•  T i c k e t s  •


 treehouse-ticketing.com •  viagogo.at •  songkick.com •  concertboom.com •  ticketmaster.de



 nähere Details der Konzert-Standorte 
manche Saalpläne der Hallen wären übrigens auf ticketranking.com nachlesbar
die Webseiten sind (falls verfügbar) auf deutsch, alternativ englisch oder der Originalsprache notiert

The Viper Room

Platz für 250 Personen
8852 West Sunset Boulevard, West Hollywood, Los Angeles, Kalifornien, USA



Altice Arena - "MEO Arena" (2017 - 2013) / "Pavilhao Atlantico" (2003 - 1998) und "Atlantico Pavilion" / "Pavilhao da Utopia" (1998)

Platz für 20.000 Personen
Rossio Olivais 2.13.01A, Lissabon, Portugal



Ahoy - "Sportpaleis van Ahoy" (2016 - 1971)

Platz für 15.818 Personen
Ahoyweg 10, Rotterdam, Niederlande



Rockhalle

5th Avenue, Esch sur Alzette, Luxemburg



AccorHotels Arena - "Bercy Arena" (2015 - 2014) / "Palais Omnisports de Paris-Bercy" (2014 - 1984)

Platz für 19.095 Personen
Boulevard de Bercy 8, Paris, Frankreich



Pala Alpitour - "Palasport Olimpico" und "Pala Isozaki" (2014 - 2005)

Platz für 15.657 Personen
Pala Alpitour (Filadelfia 82), Turin, Italien



Pala Lottomatica - "Palazzo dello Sport" (2003 - 1960)

Platz für 11.500 Personen
Piazza Apollodoro, Rom, Italien



Unipol Arena - "Futurshow Station" (2011 - 2008) / "Pala Malaguti" (2008 - 1993)

Platz für 13.000 Personen
Gino Cervi 2, Casalecchio Di Reno, Bologna, Italien



Westfalenhalle

Platz für 15.400 Personen
Strobelallee 45 / Rheinlanddamm 200, Dortmund, Deutschland



Wisma E.C.

Lorong Dungun Kiri, Kuala Lampur, Malaysien



Auditorio Telmex - "Auditorio Metropolitano"

Platz für 11.500 Personen
Obreros de Cananea 747, Col. Villas de los Belenes (Villa der Geburt Christi), Zapopan, Jalisco, Mexiko



Auditorio Citibanamex - "Auditorio Banamex" (2016 - 2010) / "Auditorio Coca-Cola" (2007 - 1995) / "Auditorio Fundidora" (1995 - 1994)

Privada Fundidora S/n Col. Obrera, Monterrey, Mexiko



The Tabernacle

Platz für 2.600 Personen
152 Luckie Street NW, Atlanta, Georgia, USA



Newport Music Hall - "State Theater" / "Agora Ballroom"

Platz für 2.000 Personen
North High Street 1722, Columbus, Ohio, USA



Electric Factory

Platz für 3.000 Personen
North 421 / 7th Street, Philadelphia, Pennsylvania, USA



Torwar Halle

Platz für 8.000 Personen
Lazienkowska 6A, Warschau, Polen



Roseland Ballroom - ist übrigens seit dem 07.04.2014 geschlossen

Platz für 3.500 Personen
West 239 / 52nd Street, Manhattan, New York City, New York, USA



Ak-Chin Pavilion - "Ashley Furniture HomeStore Pavilion" (2013 - 2010) / "Cricket Wireless Pavilion" (2010 - 2006) / "Cricket Pavilion" (2006 - 2001) / "Blockbuster Desert Sky Pavilion" (2001 - 1996) / "Desert Sky Pavilion" (2013, 1996 - 1988)

Platz für 20.000 Personen
North 2121 / 83rd Avenue, Phoenix, Arizona, USA



Honda Center - "Arrowhead Pond of Anaheim" (2006 - 1993) / "Pond of Anaheim" (1993) / "Anaheim Arena" (während der Bau-Planung)

Platz für 18.900 Personen
East Katella Avenue 2695, Anaheim, Kalifornien, USA



House of Blues (Orlando)

1490 East Buena Vista Disney Springs West-Side, Lake Buena Vista, Orlando, USA



The Masquerade

Lower Alabama Street 50 (Heaven Stage), Atlanta, Georgia, USA



Gothic Theater

South Broadway 3263, Englewood, Colorado, USA



Club Soda

Saint Laurent Boulevard 1225, Montreal, Québec, Kanada



Baltimore Soundstage

Marktplatz 124, Baltimore, Maryland, USA



The Cabooze

Cedar Avenue South 913, Minneapolis, Minnesota, USA



The Trocadero

Arch Street 1003, Philadelphia, Pennsylvania, USA



Irving Plaza

Irving Place 17, New York, USA



The Ranch Roadhouse

6107 Saint North-West 104, Edmonton, Alberta, Kanada



Concord Music Hall

North Milwaukee Avenue 2047, Chicago, Illinois, USA



Vogue Theater

Granville Street 918, Vancouver, British Columbia, Kanada



Neumos Crystal Ball Reading Room

East Pike Street 925, Seattle, Washington, USA



The UC Theater

University Avenue 2036, Berkeley, Kalifornien, USA



El Rey Theater

Wilshire Boulevard 5515, Los Angeles, Kalifornien, USA



Marquee Theater

North Mill Avenue 730, Tempe, Arizona, USA



Phoenix Konzert-Theater

Sherbourne Street 410, Toronto, Ontario, Kanada



The Agora Theater - "New Hippodrome Theatre" (1980) / "Cleveland Grande" (1969 - 1968) / "WHK Auditorium" (1978 - 1951) / "Metropolitan Theatre" (1913)

5000 Euclid Avenue 101, Cleveland, Ohio, USA



König-Pilsener-Arena - "Arena Oberhausen" (2002 - 1996)

Arenastrasse 1, Oberhausen, Deutschland



Club Academy

Oxford Road M13 9PR, Manchester, Grossbritannien



O2 Academy Islington - "Carling Academy Islington" (2003 / 2002?)

Parkfield Street 16, Islington, London, Grossbritannien



Rebel - "Sound Academy" / "The Docks Waterfront Entertainment Complex"

Platz für 3.230 Personen
Polston Street 11 (am 'Polson Pier'), Toronto, Ontario, Kanada



The Fillmore (Detroit) - "State Theatre" (1925)

Woodward Avenue 2115, Detroit, Michigan, USA



The Fillmore (San Francisco)

Geary Boulevard 1805, San Francisco, Kalifornien, USA



Haus Auensee

Gustav-Esche-Strasse 4, Leipzig, Deutschland



Huxley's Neue Welt

Hasenheide 108-114, Berlin, Deutschland



Sentrum Scene

Arbeiterplatz 1, Oslo, Norwegen



Atlantico

Viale dell' Oceano 271d, Rom, Italien



Tonhalle

Grafinger Strasse 6, München, Deutschland



Volkshaus

Stauffacherstrasse 60, Zürich, Schweiz



Docks

Spielbudenplatz 19, Hamburg, Deutschland



Batschkapp

Gwinnerstrasse 5, Frankfurt am Main, Deutschland



Doornroosje

Stationsplein 11, Nijmegen, Niederlande



Paradiso

Weteringschans 6-8 (im Grossen Saal), Amsterdam, Niederlande



L'Olympia

Boulevard des Capucines 28, Paris, Frankreich



Le Transbordeur

Boulevard de Stalingrad 3, Lyon, Frankreich



E-Werk

Schanzenstrasse 36 (im Gebäude 197), Köln, Deutschland



Im Wizemann

Quellenstrasse 7, Stuttgart, Deutschland



Mitsubishi Electric Halle - Philipshalle (2011 - 1971)

Platz für 7.623 Personen
Siegburger Strasse 15, Düsseldorf, Deutschland



Tipsport Arena (Ostrava) - "Ostrava Aréna" (2016 - 2015) / "CEZ Arena" (2015 - 2001) / "Palác kultury a sportu" (2004 - 1986) / "Duhová Aréna" (2001 - 1958)

Platz für 10.000 Personen
Ruská 3077/135, Ostrava, Tschechien



SYMA Halle

Budapest, Ungarn



Wiener Stadthalle

Roland-Rainer-Platz 1, Wien, Österreich
das Konzert des 11.04.2007 fand um 19:00 statt, erwähnt beispielsweise die Seite szene1.at am 30.03.2010 begann das Konzert auch um 19:00, erwähnt szene1.at der 21.03.2006 werde von der Seite aleka.org aleka.org mit dem Standort des Gasometers in Wien, Österreich erwähnt?



Hanns-Martin-Schleyer-Halle

Platz für 15.500 Personen
Mercedesstrasse 69, Stuttgart, Deutschland



Olympiahalle

Platz für 15.500 Personen
Spiridon-Louis-Ring 21, München, Deutschland



Velodrom

Platz für 12.000 Personen
Paul-Heyse-Strasse 26, Berlin, Deutschland



ÖVB-Arena - "Bremen-Arena" (2011 - 2009) / "AWD-Dome" (2009 - 2005) / "Stadthalle Bremen" (2004 - 1964)

Platz für 14.000 Personen
Findorffstrasse 101, Bremen, Deutschland



Barclaycard Arena - O2 World Hamburg (2015 - 2010) / Color Line Arena (2010 - 2002)

Sylvesterallee 10, Hamburg, Deutschland



Lanxess Arena - Kölnarena (2008 - 1998 oder 1996) / Köln-Deutz-Arena (1996)

Platz für 20.000 Personen
Deutz-Kalker Strasse 1 oder Willy-Brandt-Platz 3, Köln, Deutschland



TUI Arena - "Preussag Arena" (2004 - 2000)

Expo Plaza 7, Hannover, Deutschland



Forest National - "Vorst Nationaal"

Victor Rousseau Avenue 208, Brüssel, Belgien



Le Dôme

Platz für 8.500 Personen
Avenue de Saint Just 48, Marseille, Frankreich



Mod Club

College Street 722, Toronto, Ontario, Kanada



The Roxy Theater

West Sunset Boulevard 9009, West Hollywood, Kalifornien, USA



Gramercy Theater

Irving Plaza, New York, USA



Galaxie Mega Hall - "Galaxie de Metz" / "Galaxie d'Amnéville" / "Le Galaxie" / "Salle Thermal"

Platz für 12.200 Personen
Rue De L’Europe, Amnéville, Frankreich



Grugahalle

Platz für 10.000 Personen
Messeplatz 2, Essen, Deutschland



BB&T Pavilion - "Susquehanna Bank Center" (2015 - 2008) / "Tweeter Center at the Waterfront" (2008 - 2001) / "Blockbuster-Sony Music Entertainment Centre at the Waterfront" (2001 - 1995)

Platz für 25.000 Personen
Harbour Boulevard 1, Camden, New Jersey, USA



Revolution Live

100 South-West 3rd Avenue, Fort Lauderdale, Florida, USA



t.akt-Magazin / mega–ROCK in die Ferien

Gothaer Strasse 34, Erfurt, Deutschland
13.07.2005 Zoom auf die Kaulitz-Twins während Bill sein 'Suds'-Shirt & Tom ein 'Ganged Originals'-Shirt trug

° Quellenangaben: "tbtokiohotel" auf twitter (erwähnt wurden auch diese Seiten "tokio-hotel.us" und "loveth-music.com")



Luna Park

Madero Avenue 420, Buenos Aires, Argentinien



Citibank Hall - "Citibank Hall" (seit 21.11.2013) / "Credicard Hall" (Jänner 2000 - 20.11.2013)

Avenue das Nações Unidas 17955, São Paulo, Brasilien
Platz für 7.000 Personen



Congress Innsbruck - "Dogana" (bis 1966)

Rennweg 3, Innsbruck, Tirol, Österreich



Heide Park Resort - "Pop im Park"

Heide Park 1, Soltau, Deutschland



Oslo Spektrum

Sonja Henies Plass 2, Oslo, Norwegen
Platz für 9.700 Personen



Arēna Rīga

Skanstes Street 21, Riga, Lettland
Platz für 14.500 Personen



Olympiastadion Luschniki - "W. I. Lenin-Zentralstadion" (bis 1992)

ulitsa Luzhniki 24, строение 1 (Luzhniki Strasse 24, Gebäude 1), Moskau, Russland
Platz für 81.000 Personen



Stars4Free

Magdeburg, Deutschland



Messe Dresden

Messering 6 (Halle 1), Dresden, Deutschland



Tennis.Event.Center

Markus-Sittikus-Strasse 12, Hohenems, Vorarlberg, Österreich



bigBOX Allgäu

unbestuhlt Platz für 9.000 Personen und bestuhlt für 3.900 Personen
(Kotterner Strasse 64), Allgäu, Kempten, Deutschland



Waltroper Parkfest

Ziegeleistrasse 14, Waltrop, Deutschland



Eispalast St. Petersburg

Platz für 12.300 Personen
Pyatiltok Avenue 1, St. Petersburg, Russland



Halle Tony Garnier

Platz für 17.000 Personen
Place Charles et Christophe Merieux 20, Lyon, Frankreich



Rohstofflager - ist übrigens seit dem 19.09.2010 geschlossen

Zürich, Schweiz



Eiderlandhalle

Pahlen, Deutschland



Eissporthalle

Platz für 6.100 Personen
Damaschkestrasse 1, Kassel, Deutschland



TipsArena Linz - "Intersport Arena" (2010 - 2003) / "Linzer Sporthalle" (2003 - 1974)

Platz für 6.000 Personen
Ziegeleistrasse 76, Linz, Öberösterreich, Österreich



Uniprix Station

Gary-Carter 285, Montreal, Québec, Kanada



Trier Arena

Platz für 7.500 Personen
Fort-Worth-Platz 1, Trier, Deutschland



SWM Kids

Magdeburg, Deutschland



Turmclub

Halle, Deutschland



Planet Music

Wien, Österreich



Columbiahalle

unbestuhlt Platz für 3.500 Personen und bestuhlt für 1.400 Personen
Columbiadamm 13-21, Berlin, Deutschland



Palladium Köln

Platz für 4.000 Personen
Schanzenstrasse 40, Köln, Deutschland



Chemnitz Arena

unbestuhlt Platz für 13.000 Personen und bestuhlt Platz für 7.000 Personen
Messeplatz 1, Chemnitz, Deutschland



Forum

unbestuhlt Platz für 10.000 Personen und bestuhlt Platz für 8.500 Personen
Julius Thomsens Plads 1, Koppenhagen, Dänemark



Rittal Arena Wetzlar - "Mittelhessen-Arena" (bis 01.03.2006)

Platz für 6.000 Personen
Wolfgang-Kühle-Strasse 1, Wetzlar, Deutschland



Jahnsportforum

Platz für 5.000 Personen
Parkstrasse 1, Neubrandenburg, Deutschland



Zenith Sud

Albert Einstein Avenue 2733, Montpellier, Frankreich



Nürnberg Arena

Platz für 11.000 Personen
Kurt-Leucht-Weg 11 Platz, Nürnberg, Deutschland



Madrid Arena - "Telefónica Arena Madrid" (2012 - 2007) / "Rockódromo" (bis 2002)

Platz für 12.000 Personen
Avenue de Portugal, Madrid, Spanien



Donau-Arena

Platz für 7.700 Personen
Walhalla-Allee 22, Regensburg, Deutschland



Zenith München

Platz für 6.000 Personen
Lilienthalallee 29, München, Deutschland



Stadthalle Freiburg

Schwarzwaldstrasse 80, Freiburg, Deutschland



Kunst und Ausstellungshalle

Friedrich-Ebert-Allee 4, Bonn, Deutschland



Hovet - "Johanneshovs Isstadion" (1989 - 1955)

Platz für 9.000 Personen
Globentorget 2, Stockholm, Schweden



Ericsson Globe - "Stockholm Globe Arena" (2009 - 1989)

Platz für 6.000 Personen
Globentorget 2, Stockholm, Schweden



Arena Of Pop

Bismarckstrasse 1, Mannheim, Deutschland



Itzehoe Stadion

Platz für 13.000 Personen
Brunnenstieg, Itzehoe, Deutschland



Stadthalle Sursee

Platz für 3.500 Personen
St. Urban Strasse 5, Sursee, Schweiz



Münsterland Halle

Albersloher Weg 32, Münster, Deutschland



Thüringenhalle

Werner-Seelenbinder-Strasse 2, Erfurt, Deutschland



Futurum

Zborovská 7, Prag, Tschechien



Hänsch-Arena - "MEP-Arena" (2013 - 2011) / "Vivaris Arena Emsland" (2011 - 2005) / "Emslandstadion" (2005 - 1992) / "Hindenburgstadion" (1992 - 1927) / "Meppener Sportplatz" (1927 - 1924)

Platz für 13.815 Personen
Lathener Strasse 15a, Meppen, Deutschland



Katschhof

Katschhof 1, Aachen, Deutschland



Bataclan - "Ba-ta-Clan"(?)

50 Boulevard Voltaire, Paris, Frankreich



Incheba

Viedenská cesta 3-7, Bratislava, Slowakei



Arena Leipzig

Am Sportforum 2-3, Leipzig, Deutschland



Tivoli-Halle

Celovška cesta 25, Ljubljana, Slowenien



Rathausplatz

Herford, Deutschland



O2 Arena - "Sazka Arena" (2008 - 2004)

Platz für 18.000 Personen
Českomoravská 2345/17, Prag, Tschechien



Palais Nikaia

Boulevard du Mercantour 163, Nizza, Frankreich



Stadthalle Magdeburg

Heinrich-Heine-Platz 1, Magdeburg, Deutschland



Hallenstadion

Platz für 11.200 oder 13.000 Personen
Wallisellenstrasse 45, Zürich, Schweiz



Jockey Club

Platz für 25.000 Personen
Avenue El Derby S/n Puerta 3, Lima, Peru



SEG Geneva Arena

Platz für 9.500 Personen
Route des Batailleux 3, Genf, Schweiz



Štark-Arena - Kombank-Arena (2017 - 2012) / Belgrad-Arena (2012 - 2004)

18.386 Sitzplätze, jedoch gesamt Platz für 25.000 Personen
Bulevar Arsenija Čarnojevića 58, Belgrad, Serbien



SAP Arena

An der Arena 1, Mannheim, Deutschland



Trier Arena

Fort-Worth-Platz 1, Trier, Deutschland



Degenaupark

Jonschwil, Tufertschwil, Lütisburg, Schweiz
weitere Bands neben "Tokio Hotel" an in diesem Jahr: "Status Quo", "Dr. Feelgood", "BAP", "Jamiroquai", "Juli" ...der Festivalgründer und über Jahre lange Veranstalter übergab das Festival an die Gründer des "OpenAir St. Gallen" (auch fand das "Openair Tufertschwil" dieses Jahr verlagert in Jonschwil statt, da im Jahre 2005 ziemliche Flurschäden durch den Dauerregen entstanden waren)



Revention Music Center - Bayou Music Center (11.08.2015 - 14.03.2012) / Verizon Wireless Theater (13.03.2012 - 03.02.2002) / Aerial Theater (02.02.2002 - 14.11.1997)

Texas Avenue 520, Houston, Texas, USA



Myth

Southlawn Dr. 3090, St. Paul, Minnesota, USA



Vallhall Arena

Platz für 12.500 Personen
Innspurten 16, Oslo, Norwegen



Scandinavium

Platz für 14.000 Personen
Valhallagatan 1, Göteborg, Schweden



Hartwall Arena - "Hartwall Areena" (2014 - 1997)

Platz für 15.000 Personen
Areenakuja 1, Helsinki, Finnland



Saint Petersburg Sports and Concert Complex - "V. I. Lenin Sport & Concert Complex" (1991 - 1980)

Platz für 20.000 Personen
Yu. Gagarina Avenue 8, St. Petersburg, Russland



Nazionalnyj sportywnyj komplex (NSK) "Olimpijskyj" - "Nationalstadion Kiew" (1996 - 1980) / "Zentralstadion Kiew" (1979 - 1962) / "Nationalstadion Chruschtschow" (1962 - 1944) / "Ukrainisches Stadion" (1943 - 1941) / "Nationalstadion Chruschtschow" (1941) / "Nationalstadion" (1941 - 1938) / "Nationalstadion Kossior" (1938 - 1936) / "Rotes Stadion" (1935 - 1924) / "Rotes Stadion Trotzki" (1923)

Platz für 70.050 Personen
Olimpiyskiy pr. 16/2, Moskau, Russland



Atlas Arena - "Arena Łódź" (2009)

Platz für 13.806 Personen
al. Bandurskiego 7, Lodz, Polen



Zenith de Lille - "Zénith Arena"

Platz für 7.000 Personen
Boulevard des Cités Unies 1, Lille, Frankreich



Kioene Arena - "PalaFabris" (2015 - 2010) / "PalaNet" (2010 - 200?) / "PalaBernhardsson" (200? - 200?) / "Palasport San Lazzaro" (200? - 1981)

Platz für 3.916 Personen
San Marco 53 - Quartiere 3, Padua, Italien



Zenith de Toulouse

Avenue Raymond Badiou 11, Toulouse, Frankreich



Seidensticker Halle

unbestuhlt Platz für 7.250 Personen und bestuhlt Platz für 5.000 Personen
Werner-Bock-Strasse 35, Bielefeld, Deutschland
das Konzert des 13.02.2006 wurde ursprünglich im Ringlokschuppen geplant, jedoch nach einer Woche war bereits das Kapazitätlimit an möglichen BesucherInnen erreicht, deshalb wurde nun doch auf die Seidenstickerhalle vom Standort gewechselt, um ca. 7.000 Fans mit ihren Idolen Platz zu bieten.



Jahrhunderthalle - "Jahrhunderthalle Hoechst"

Platz für 4.800 Personen
Pfaffenwiese 301, Frankfurt am Main, Deutschland



Friedrich-Ebert-Halle

unbestuhlt Platz für 4.302 Personen
Erzbergerstrasse 89, Ludwigshafen, Deutschland



Stadthalle Dietikon

Fondlistrasse 15, Zürich, Schweiz



Glückauf-Kampfbahn

aktuell Platz für 11.000 Personen, ursprünglich Platz für 34.000 Personen
Ernst-Kuzorra-Platz, Gelsenkirchen, Deutschland



RheinEnergieSTADION - "Müngersdorfer Stadion" (2001 - 1923) / "Sportpark Müngersdorf"

Platz für 49.968 Personen (41.825 Sitzplätze und 8.173 Stehplätze)
(jedoch nach internationalen Regeln bloss Platz für 46.253 Personen)
Aachener Strasse 999, Köln, Deutschland



Zürich Hauptbahnhof (Festival)

Züricher Kreis 1, Zürich, Schweiz



House of Blues (Cleveland)

Euclid Avenue 308, Cleveland, Ohio, USA



House of Blues (Chicago)

North Dearborn Street 329, Chicago, Illinois, USA



House of Blues (Anaheim)

W. Disney Way 400 in Suite 337, Anaheim, Kalifornien, USA



House of Blues (Los Angeles)

Sunset Boulevard 8430, West Hollywood, Los Angeles, Kalifornien, USA



House of Blues (Las Vegas)

South Las Vegas Boulevard 3950, Las Vegas, Nevada, USA



House of Blues (San Diego)

5th Avenue 1055, San Diego, Kalifornien, USA



House of Blues (Dallas)

North Lamar Street 2200, Dallas, Texas, USA



KOKO

1A Camden High Street, London, Grossbritannien



Ancienne Belgique-Club

Boulevard Anspachlaan 110, Brüssel, Belgien



Mediolanum Forum - "DatchForum of Assago" / "Alcatraz"

Giuseppe Di Vittorio 6, Mailand, Italien



Palau Sant Jordi

Platz für 24.000 Personen
Passeig Olímpic 5-7, Barcelona, Spanien



WiZink Center - "Barclaycard Center" (2016 - 2014) / "Palacio de Deportes de la Comunidad de Madrid" (2014 - 1960)

Platz für 13.000 Personen
Felipe II Avenue (im Palast des Sportes), Madrid, Spanien



Funchal

R. Funchal 65, R. Ramos Batista, São Paulo, Brasilien



Espacio Riesco

https://www.last.fm/event/1652974+Tokio+Hotel+en+Chile El Salto Avenue 5000, Huechuraba, Santiago, Chile



Palacio de los Deportes

Avenue Viaducto Rio de la Piedad y Rio Churubusco, Mexico City, Mexiko



Islington Assembly Hall

Platz für 800 Personen (mit den am Balkon befindlichen 200 Plätzen)
Town Hall Upper Street N1 2UD (Room 107), London, Grossbritannien



Bikini Barcelona

Avinguda Diagonal 547 (L'Illa Diagonal), Barcelona, Spanien



Le Moulin

Boulevard Perrin 47, Marseille, Frankreich



Le Trianon

Boulevard Rochechouart 80, Paris, Frankreich



Cirque Royal

Onderrichtsstraat 81 (Rue de l'Enseignement), Brüssel, Belgien



Gibson

Zeil 85, Frankfurt am Main, Deutschland



Fabrique

Fantoli 9, Mailand, Italien



Kesselhaus

Lilienthalallee 37, München, Deutschland



die Halle - Tor 2

Girltzweg 30, Köln, Deutschland



TivoliVredenburg

Vredenburgkade 11, Utrecht, Niederlande



Heimathafen Neukölln

Karl-Marx-Strasse 141, Berlin, Deutschland



Kulturkirche Altona

Max-Brauer-Allee 199, Hamburg, Deutschland



Klub Stodola

Batorego 10, Warschau, Polen



Arena Wien

Baumgasse 80 (in der Grossen Halle), Wien, Österreich



Paradise Rock Club

Commonwealth Avenue 967, Boston, Massachusetts, USA



Summit Music Hall

Blake Street 1902, Denver, Colorado, USA wirkt als gäbe es 2 Webseiten: thesummitmusichall.com und summitmusichall.org



Theater of the Living Arts

South Street 334, Philadelphia, Pennsylvania, USA



Bogart's

Vine Street 2621, Cincinnati, Ohio, USA



The Shelter

Platz für 400 Personen
East Congress Street 431, Detroit, Michigan, USA

unterhalb von Saint Andrew's Hall mit näheren Details hierzu Platz für 1.000 Personen



Teatro Caupolican - "Teatro Monumental" (2004 - 1994)

bestuhlt Platz für 4.500 Personen und bestuhlt mit Stehplätze Platz für 5.400 Personen
San Diego 850, Santiago, Chile



Pepsi Center WTC

Montecito 38?, Mexico City, Mexiko



Gigantum

Platz für 8.500 Personen
Willy Brandts Vej 31, Aalborg, Dänemark



Helsingin Jäähalli

Platz für 8.200 Personen
Nordenskiöldinkatu 11-13, Helsinki, Finnland



Valby-Hallen

Platz für 5.000 Personen
Julius Andersens Vej 3, Kopenhagen, Dänemark



Gayant Expo

Parc des Expositions de Douai (Route de Tournai), Douai, Frankreich



Bamboozle Festival

Nowwhat.com Stage, Asbury Park, New Jersey, USA
weitere Bands, die sich in dieser Reihenfolge vor und nach Tokio Hotel auf der-selben Bühne befanden:
Trust, Secondhand Serenade, Metro Station, Streetlight Manifesto, Armor for Sleep, Mindless Self Indulgence, Tokio Hotel, Saves The Day, The Bravery, Jimmy Eat World



Zenith de Nancy

im Amphitheater wäre Platz für 25.000 Personen und hingegen im Theater für nur 6.000 Personen
Rue du Zénith, Nancy, Frankreich



Festival des Mongolfieres

Chemin de l'Aéroport 5, Saint-Jean-sur-Richelieu, Kanada



Lowell Memorial Auditorium

East Merrimack Street 50, Boston, Massachusetts, USA



The Grove of Anaheim

East Katella Avenue 2200, Anaheim, Kalifornien, USA



Hessentagsarena

Hessisch Lichtenau, Deutschland



Olympiahalle (6-Tage-Rennen)

Spiridon-Louis-Ring 21, München, Deutschland
zum Fan-Bericht diesen Tages: events-und-trends.de/data/6-tage-rennen_am_12112005_in_muenchen.html



Teatro Royal Center

Platz für 4.500 Personen
Cra 13 Nr. 66-80, Bogota, Kolumbien



Tele-Club

Karriere Strasse 16, Yekaterinburg, Russland



MTL Arena

Platz für 3.500 Personen
Die sowjetische Armee Strasse 253 A, Samara, Russland



Milo Concert Hall

Rossonowa Strasse 4, Nizhnij Novgorod, Russland



Halberg Open Air - "Schülerferienfest" (Letzttag: 30.06.2017)

Franz-Mai-Strasse, Saarbrücken, Deutschland
Bands innerhalb des selben Jahres an selbigen Standort: Fettes Brot, Nu Pagadi, Christina Stürmer, Virginia Jetzt!, The BossHoss



Mehrzweckgelände Tannenhausen

Am Stadion 18, Aurich, Deutschland



Rock im Bad

Alte Badeanstalt, Lehmke, Deutschland
Hinweis: die auf den meisten Seiten vermerkte Webseite ("rock-im-bad.com") existiert an sich nicht mehr und andere Archive zeigen meist nur den Rückblick mit Details bis zum Jahr 2006, hingegen auf nmz.de fand ich durchaus die Erwähnung über das Konzert dieser Band aus dem Jahr 2005 genannt.



Poppodium 013

Veemarktstraat 44, Tilburg, Niederlande



Gran Teatro Geox

Tassinari 1, Padua, Italien



Casa della Musica

Corrado Barbagallo 115, Neapel, Italien



Concordia Theater

Corso Puccini, Turin, Italien



Estragon Club

Stalingrado 83, Bologna, Italien



Le Silo

Quai Du Lazaret 35, Marseille, Frankreich



L'Autre Canal Nancy

Boulevard d'Austrasie 45, Nancy, Frankreich



Black Box Music

Hertzstrasse 73, Berlin, Deutschland



Crocus City Hall & zur 3D-Ansicht der Halle

Platz für 7.500 Personen
Trade And Exhibition Complex (2. Gebäude, 3. Pavillon), Krasnogorsk, Moskau, Russland



Arena Hall Krasnodar

Vishnyakova Street 1/10 (Article 2), Russland



Ermitage Concert Hall

Fatykh Amirkhana Avenue 1, Kazan, Russland



Palladium Riga - ursprünglich wurde dieser Ort als Kino genutzt

Platz für 2.000 Personen
Marijas Street 21, Riga, Litauen



Festhalle

Ludwig-Erhard-Anlage 1, Frankfurt, Deutschland



ISS Dome

Stockumer Kirchstrasse 61, Düsseldorf, Deutschland



Turbinenhalle

Im Lipperfeld 25, Oberhausen, Deutschland



Sachsen-Anhalt-Tag

Magdeburg, Deutschland
mit dem Motto "Magdeburg 12hundert" (im Rahmen des 1200. Stadtjubiläums) mit 500.000 BesucherInnen - auf wikipedia gelesen.



Dominion Club

Magdeburg, Deutschland
an einer Seite stand "Karl-Schmidt-Strasse 26" notiert, wobei die Webseite eher zum Name des Clubs passen würde: "Dominion-club.de" (diese Seite war jedoch unexistent), hingegen eine Suchmaschine zeigte bei "Dominion Club" vermehrt Ergebnisse zu "Factory Magdeburg", welche sich auch in selbiger Stadt befände, jedoch an der "Sandbreite 2"-Adresse ...auch die Webseite "factory-magdeburg.de" existierte in diesem Falle noch.



Club 8

Admiraal de Ruyterweg 56b, Amsterdam, Niederlande
"Show Case"im "Club Lite"



Zénith Oméga de Toulon

Platz für 8.875 Personen
Boulevard Commandant Nicolas Toulon, Frankreich
es ist der 3. "Le Zénith"-Standort und eröffnet wurde er am 07.09.1992



Zenith d’Auvergne

Platz für 9.400 Personen
Rue de Sarliève, Clermont Ferrand, Frankreich
das im Oktober 2003 komplettierte Gebäude ist der 11. "Le Zénith"-Standort



Zenith de Dijon

Platz für 7.800 Personen
Allée Colchide, Dijon, Frankreich
im August 2005 wurde das Gebäude komplettiert, am 06.10.2005 eröffnet und es ist der 12. "Le Zénith"-Standort.



Zukunft Mensch

Schlosshof, Orianenburg, Deutschland
ein paar nähere Details waren auf maz-online.de um 15.10.2014 in der "MAZ"-Kolumne namens "Auf ein Wort" von "Heike Bergt" um 13:08 erwähnt:
als noch-unbekannte Vorband von Guildo Horn standen die 4 Jungs rechts von der Treppe (welche zum 2. Haus leitete) im Backstage-Bereich ...mit schwarzen Klamotten und einem Regal mit einigen Flyern für ihre Fans, trat TH als Band an diesem Tag auf.

29.07.2005 mit "Bills 12"-Aufdruck auf dunkelblauen Hintergrund und näher mit selbigen Shirt & Zoom auf Tom & Zoom auf Georg mit seinem "Guns 'n' Roses"-Shirt

° Quellenangaben: je auf tokiohotelcz.sosugary.com



SaSaZu

Bubenské nábřeží 306/13, Prag, Tschechien



Fryshuset

Stockholm, Schweden



Parque de la Exposición - "Gran Parque de Lima"

im Amphitheater des Parks, Lima, Peru



PalaTorino - "Mazda Palace" / "PalaStampa" (1994) - ist übrigens seit dem 2011 geschlossen

Platz für 10.000 Personen
Turin, Italien



Stadion Tarsdorf

Tarsdorf, Österreich
szene1.at als Seite erwähnt, dass das Konzert des 21.07.2006 an der Abendkasse für 29 Euro erhältlich war und der Beginn des Konzerts um 16:00 stattfand
setlist.fm erwähnte hingegen statt dem "Stadion Tarsdorf" als Standort die "Festwiese am Funkhaus", Halberg, Saarbrücken, Deutschland
die deutschsprachige 'wikipedia.org'-Seite nennt auch den zweiteren Ort des Konzerts und auch dass dieses Festival zuvor als 'Schülerferienfest' notiert wurde. zusätzlich auch Infos wie dass seit dem Jahre 2006 dieses Festival nur noch 24 Stunden stattfand und als Christian Langhorst als Programmchef des Senders '103.7 UnserDing' und 'SR1' dort war, formte sich dann die Band-Auswahl (welche meist aus Chart-Pop bestand) eher internationaler als Rubrik. in selbigen Jahres wurden statt 'TH' nur diese Bands erw#hnt: 'US5' • 'Revolverheld' • 'Killerpilze' • 'Rapsoul' • 'Jeanette Biedermann' • 'Marlon' • 'Massive Töne' • 'Magic Artists' erwähnt ...das Jahre 2005 nennt hingegen tatsächlich 'Tokio Hotel', als auch 'Fettes Brot' • 'Nu Pagadi' • 'Christina Stürmer' • 'Virginia Jetzt!' • 'The BossHoss'
auch notiert die Seite tokiohotel-abys-gallery.blogspot.com Fotos dieses Konzerts, welche an passender Rubrik dieser Seite ergänzt wären
im Jahre 2005 wurde an der Seite der Tourdaten dieses Wikis, in Tarsdorf ein Konzert erwähnt ...vermutlich wurde es im Jahre 2006 bloss verschoben und fand hingegen nur im Jahr zuvor statt



Gelände nahe des 'MEZ'

Gröbming, Steiermark, Österreich
das Konzert-Gelände befindet sich neben dem 'MEZ' ("Mein Einkaufszentrum", als Webseite/n: mez-groebming.stadtausstellung.at / mez-groebming.gemeindeausstellung.at je in der Horstigstrasse 899 befindlich) an der Nordumfahrung & Konzert-Beginn war um 20:00, erwähnt die Seite szene1.at, auch sind weitere Details an dieser Seite notiert, beispielsweise dass 'Der Ennstaler' an diesem Tag seinen 100. Geburtstag feierte. eine Vor-Band vor "TH" war 'The Pure' (ab ca. 17:30)



Festplatz vor den Jurahallen

Neumarkt, Deutschland
der Beitrag auf onetz.de vom 22.04.2006 um Mitternacht von "Uli Piehler" erwähnt nähere Details wie zB dass der Einlass um 16:00 und der Konzert-Beginn um 18:30 stattfand (und dass Bill im Jahre 2003 bei "StarSearch" gegen den 12-jährigen Daniel Siegert aus Hahnbach verloren hatte)



Champs de Mars

in der Nähe des Eiffelturms (und als live-Cam die Umgebung in der Nähe dieser Sehenswürdigkeit), "Quai Branly - Avenue De La Motte Picquet", Paris, Frankreich
das Konzert des 14.07.2007 war kostenfreie und beinhielte diese 3 Songs: "Durch Den Monsun" und "Übers Ende Der Welt" und "Ich Brech Aus" (als Reihenfolge: Monsoon, Schrei, Übers Ende Der Welt?)
nach der Einleitung des französischen Sängers "Michel Polnareff", war u.A. auch die italienische Sängerin "Laura Pasini", als auch "DJ Bob Sinclar" und die Sängerin "Nelly Furtado" auf selbiger Bühne wie "TH".
der BesucherInnenzähler endete an diesem Tag bei 500.000, während die Trabendo-Session ein akustik-Konzert für 300 Fans beinhielte. bisher meinte Bill bloss vor 50-100 Fans als Band aufgetreten zu sein ...je dieser Infos erwähnte übrigens die Seite aleka.org



"Tag Der Deutschen Einheit"

Potsdam, Deutschland



Kinder-Charity

Austria Center, Wien, Österreich



Tipsport Arena (Prag) - "Tesla Arena" (2011-2008) / "T-Mobile Arena" (2008-2002) / "Arena HC Sparta Praha" / "Paegas Arena" (2002-1999) / "Sportovní hala ČSTV v PKOJF" (1999-1962)

Za Elektrárnou 419/1, Prag, Tschechien
der Hallenplan - als Direkt-Bild



Parc Galgenberg

Esch-sur-Alzette, Luxemburg
der 02.09.2006 notiert 'Festival Terres Rouges' als näheren Name, auch die Seite tomwag.com erwähnt nähere Fotos und u.A. den Fotograd 'Tom Wagner'



Loreley-Freilichtbühne

Auf der Loreley 9, Bornich, St. Goarshausen, Deutschland
die Bühne des Konzerts vom 03.09.2006 war übrigens 'open-air' und die Webseite 'loreley-the-rock.com' leitet zu selbigen Titel